Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

Suche

so
Jindan

Über uns

ABOUT

Nachrichten

Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden   Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr.       Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht.   The data in this research report mainly uses national statistical data, the General Administration of Customs, questionnaire survey data, and data collected by the Ministry of Commerce and other databases. Among them, macroeconomic data mainly comes from the National Bureau of Statistics, some industry statistics mainly come from the National Bureau of Statistics and market research data, enterprise data mainly comes from the National Bureau of Statistics of large-scale enterprises statistical database and stock exchanges, etc., and price data mainly comes from various markets. Monitoring database.  
Nach mehr als 30 Jahren Exploration, Innovation und Akkumulation nimmt derzeit die Produktions- und Vermarktungsskala von Milchsäure und ihren Derivaten des Unternehmens in China eine beherrschende Stellung ein
L-Milchsäure ist natürlich im menschlichen Körper vorhanden und direkt am Stoffwechsel beteiligt. Es hat eine gute Biokompatibilität. Es wird üblicherweise als Antiseptikum, Konservierungsmittel, saures Mittel, pH-Regulator, bakteriostatisches Mittel, Feuchtigkeitscreme, Reinigungsmittel, Wachstumsförderer, Kalziumpräparate usw. verwendet und wird häufig in Lebensmitteln, Kosmetika, Chemikalien, Pharmazeutika, Aquakultur, Textildruck und Färben verwendet Branchen.
1. Industriekette der Milchsäureindustrie Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden. 2. Entwicklungsstand der Milchsäureindustrie Derzeit konzentrieren sich die weltweiten Milchsäureproduktionsunternehmen hauptsächlich auf die USA, China, Thailand, Westeuropa, Mittel- und Südamerika sowie Japan, wobei die USA und China 45% und 23,3% des weltweiten Milchsäurebedarfs decken beziehungsweise. Im Jahr 2019 betrug die weltweite Produktionskapazität für Milchsäure rund 778.000 Tonnen. Unter ihnen haben Corbion-Purac aus den Niederlanden, Nature Works aus den USA und Jindan Technology aus den USA eine Produktionskapazität von mehr als 100.000 Tonnen. Corbion-Purac und Nature Works haben beide Milchsäure-Lactid - Die gesamte industrielle Kette von Polymilchsäure. In meinem Land gibt es 11 Unternehmen mit Milchsäureproduktionskapazität, von denen Jindan Technology über 128.000 Tonnen Milchsäure und deren Derivatproduktionskapazität verfügt. Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr. Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht. Zugehöriger Bericht: "Chinas Marktsituation für Milchsäuremärkte und Prognosebericht zur Branchenentwicklung 2020-2025", herausgegeben vom Huajing Industry Research Institute
Die Gefahren von Kunststoffabfällen, die die Umwelt verschmutzen, die Gesundheit gefährden und Landressourcen belegen, sind weithin bekannt. Derzeit sind die Hauptmethoden für die Verarbeitung von Kunststoffabfällen die Verbrennung, Deponierung und das Recycling. Unter diesen wird die Müllverbrennung eine große Menge schädlicher Gase freisetzen und Sekundärverschmutzung verursachen. Die Deponierung erfordert eine große Menge Ackerland, und für Einwegprodukte aus Kunststoff, die schwer zu trennen sind, ist kein Recycling möglich. Um das Problem der weißen Verschmutzung vollständig zu lösen, hat die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission am 16. Januar 2020 die "Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Kontrolle der plastischen Verschmutzung" veröffentlicht. Verglichen mit der alten Version der Plastikbeschränkungsverordnung wurde in den "Stellungnahmen" klar auf das Verbot verschiedener Branchen hingewiesen. Der plastische Zeitplan und die Förderung entsprechender Ersatzstoffe werden ebenfalls erläutert. Die abgedeckten Bereiche umfassen Einzelhandel, Expressversand, landwirtschaftliche Rückgewinnung, Catering und viele andere konzentrierte Anwendungsbereiche von Kunststoffprodukten. Während die aktuellen Plastiktüten aus diesen Branchen abgezogen werden, ist die potenzielle zukünftige Nachfrage nach entsprechenden Ersatzstoffen enorm

Profil

Profil

  • Kategorie:Über
  • Angabezeit:2021-03-29 10:14:07
  • Aufrufmenge:0
Inhaltsangabe:
Inhaltsangabe:
Details

Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. ist ein High-Tech-Unternehmen, das moderne mikrobielle Fermentationstechnologie zur Herstellung von L-Milchsäure verwendet. Das Unternehmen engagiert sich für die Forschung und Entwicklung hocheffizienter, energiesparender, umweltfreundlicher Produktionstechnologien und Aufbereitungsprozesse sowie für die Industrialisierung. Nach mehr als 30 Jahren Exploration, Innovation und Akkumulation nehmen die Produktion und der Verkauf von Milchsäure und Derivaten des Unternehmens in China eine führende Position ein und die Produkte werden in mehr als 80 Länder und Regionen der Welt verkauft.

 

L-Milchsäure ist natürlich im menschlichen Körper vorhanden und direkt am Stoffwechsel beteiligt. Es hat eine gute Biokompatibilität. Es wird üblicherweise als Antiseptikum, Konservierungsmittel, saures Mittel, pH-Regulator, bakteriostatisches Mittel, Feuchtigkeitscreme, Reinigungsmittel, Wachstumsförderer, Kalziumpräparate usw. verwendet und wird häufig in Lebensmitteln, Kosmetika, Chemikalien, Pharmazeutika, Aquakultur, Textildruck und Färben verwendet Branchen.

 

Das Unternehmen verfügt über ein selbst entwickeltes Stammzüchtungssystem und eine effiziente Aufbereitung, Reinigung und andere Kerntechnologien und Schlüsselprozesse. Es verfügt über ein national anerkanntes Technologiezentrum für Unternehmen, eine nationale Postdoktoranden-Forschungsstation, ein nationales CNAS-Labor sowie ein nationales und lokales Joint Technisches Labor, Henan Provincial Milchsäure Biological New Material Academician Workstation, Henan Milchsäure Engineering Technology Research Center, Henan Starch Biomasse Chemical Engineering Research Center und andere Forschungs- und Entwicklungsplattformen für Technologie; nacheinander den Forschungs- und Forschungsplan für Wissenschaft und Technologie 863, die Entwicklung großer Industrietechnologien und die High-Tech-Industrie von Henan durchgeführt und abgeschlossen. Das Unternehmen verfügt über 28 Erfindungspatente und eine Reihe proprietärer Technologien. Unter ihnen gewann "L-Milchsäure-Industrialisierung Schlüsseltechnologie und Anwendung" den zweiten Preis des nationalen wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts; Die gesamte Produktionstechnologie für Milchsäure und Serienprodukte hat das fortgeschrittene Niveau der Branche erreicht und verfügt über eine starke Wettbewerbsfähigkeit auf internationaler Ebene.

 

products

 

In den letzten Jahren hat das Unternehmen aktiv mit wissenschaftlichen Forschungseinheiten zusammengearbeitet und die neue Technologie mit unabhängigen Rechten an geistigem Eigentum für die Herstellung von Polymilchsäure unter Verwendung von Milchsäure als Rohstoff beherrscht und ist nun in Produktion. Das Produkt hat die Vorteile ungiftiger Nebenwirkungen, Selbstabbau unter natürlichen Bedingungen und Beseitigung der durch Kunststoffe und Fasern verursachten "weißen Verschmutzung". Es ist eine strategisch aufstrebende Industrie für Biologie, neue Materialien und Umweltschutz, die vom Staat unterstützt wird und weltweite Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Daher sind die Entwicklungsaussichten äußerst breit.

 

Das Unternehmen ist jetzt stellvertretender Vorsitzender der China Fermentation Industry Association und Direktor der China Food Additives and Ingredients Association. Es hat ein hohes Ansehen in der Branche. Im Jahr 2009 wurde die Marke "Jindan and Graphics" als "Chinas bekannte Marke" anerkannt. 2011 gewann er den "Qualitätspreis des Gouverneurs der Provinz Henan". Gewann 2013 das "berühmte Markenprodukt der Provinz Henan". 2019 wurde es mit dem Titel "National Enterprise and Integrity Quality Integrity Demonstration Enterprise" ausgezeichnet.

 

Das Unternehmen ist auch ein national führendes Unternehmen in der landwirtschaftlichen Industrialisierung, ein nationales innovatives Pilotunternehmen und ein Demonstrationsunternehmen für umweltfreundliche Produktion. Das Unternehmen nutzt die Vorteile der Lage im Hauptanbaugebiet für Mais in der Huanghuaihai-See voll aus, nutzt die reichen lokalen Maisressourcen, geht den Weg der intensiven Verarbeitung, erkennt die erhebliche Wertschöpfung landwirtschaftlicher Produkte und verlängert die Industrie Kette und fördert die Steigerung des Einkommens der Landwirte und die Industrialisierung der Landwirtschaft. Die regionale Wirtschaftsentwicklung hat einen wesentlichen Beitrag geleistet.

 

Die jahrelange stetige Entwicklung hat eine solide talentierte, kulturelle und materielle Grundlage für das Unternehmen geschaffen und gleichzeitig eine gute Gelegenheit für eine beschleunigte Entwicklung eröffnet. Dementsprechend hat das Unternehmen eine Entwicklungsstrategie mit Sitz in Henan entwickelt, die sich dem ganzen Land zuwendet und in die Welt geht, und wird sich dem Aufbau einer neuen Basis für die biologische Materialindustrie mit der zentralen Wettbewerbsfähigkeit der Welt widmen.

QR-Code Scan erfolgt mit Handy

kontaktiere

0086-371-60136136

Factory E-mail: jindanla@jindanlactic.com

Export Dept. E-mail:info@jindanlatic.com

Jindan Europe E-mail:info@jindan.eu

Jindan

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号