Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

Suche

so
Jindan

Über uns

ABOUT

Nachrichten

Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden   Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr.       Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht.   The data in this research report mainly uses national statistical data, the General Administration of Customs, questionnaire survey data, and data collected by the Ministry of Commerce and other databases. Among them, macroeconomic data mainly comes from the National Bureau of Statistics, some industry statistics mainly come from the National Bureau of Statistics and market research data, enterprise data mainly comes from the National Bureau of Statistics of large-scale enterprises statistical database and stock exchanges, etc., and price data mainly comes from various markets. Monitoring database.  
Nach mehr als 30 Jahren Exploration, Innovation und Akkumulation nimmt derzeit die Produktions- und Vermarktungsskala von Milchsäure und ihren Derivaten des Unternehmens in China eine beherrschende Stellung ein
L-Milchsäure ist natürlich im menschlichen Körper vorhanden und direkt am Stoffwechsel beteiligt. Es hat eine gute Biokompatibilität. Es wird üblicherweise als Antiseptikum, Konservierungsmittel, saures Mittel, pH-Regulator, bakteriostatisches Mittel, Feuchtigkeitscreme, Reinigungsmittel, Wachstumsförderer, Kalziumpräparate usw. verwendet und wird häufig in Lebensmitteln, Kosmetika, Chemikalien, Pharmazeutika, Aquakultur, Textildruck und Färben verwendet Branchen.
1. Industriekette der Milchsäureindustrie Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden. 2. Entwicklungsstand der Milchsäureindustrie Derzeit konzentrieren sich die weltweiten Milchsäureproduktionsunternehmen hauptsächlich auf die USA, China, Thailand, Westeuropa, Mittel- und Südamerika sowie Japan, wobei die USA und China 45% und 23,3% des weltweiten Milchsäurebedarfs decken beziehungsweise. Im Jahr 2019 betrug die weltweite Produktionskapazität für Milchsäure rund 778.000 Tonnen. Unter ihnen haben Corbion-Purac aus den Niederlanden, Nature Works aus den USA und Jindan Technology aus den USA eine Produktionskapazität von mehr als 100.000 Tonnen. Corbion-Purac und Nature Works haben beide Milchsäure-Lactid - Die gesamte industrielle Kette von Polymilchsäure. In meinem Land gibt es 11 Unternehmen mit Milchsäureproduktionskapazität, von denen Jindan Technology über 128.000 Tonnen Milchsäure und deren Derivatproduktionskapazität verfügt. Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr. Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht. Zugehöriger Bericht: "Chinas Marktsituation für Milchsäuremärkte und Prognosebericht zur Branchenentwicklung 2020-2025", herausgegeben vom Huajing Industry Research Institute
Die Gefahren von Kunststoffabfällen, die die Umwelt verschmutzen, die Gesundheit gefährden und Landressourcen belegen, sind weithin bekannt. Derzeit sind die Hauptmethoden für die Verarbeitung von Kunststoffabfällen die Verbrennung, Deponierung und das Recycling. Unter diesen wird die Müllverbrennung eine große Menge schädlicher Gase freisetzen und Sekundärverschmutzung verursachen. Die Deponierung erfordert eine große Menge Ackerland, und für Einwegprodukte aus Kunststoff, die schwer zu trennen sind, ist kein Recycling möglich. Um das Problem der weißen Verschmutzung vollständig zu lösen, hat die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission am 16. Januar 2020 die "Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Kontrolle der plastischen Verschmutzung" veröffentlicht. Verglichen mit der alten Version der Plastikbeschränkungsverordnung wurde in den "Stellungnahmen" klar auf das Verbot verschiedener Branchen hingewiesen. Der plastische Zeitplan und die Förderung entsprechender Ersatzstoffe werden ebenfalls erläutert. Die abgedeckten Bereiche umfassen Einzelhandel, Expressversand, landwirtschaftliche Rückgewinnung, Catering und viele andere konzentrierte Anwendungsbereiche von Kunststoffprodukten. Während die aktuellen Plastiktüten aus diesen Branchen abgezogen werden, ist die potenzielle zukünftige Nachfrage nach entsprechenden Ersatzstoffen enorm

Rede

Rede

  • Kategorie:Über
  • Angabezeit:2021-03-29 11:00:22
  • Aufrufmenge:0
Inhaltsangabe:
Inhaltsangabe:
Details

JINDAN ist ein internationales Unternehmen, das sich der Milchsäureindustrie widmet. Nach 30 Jahren harter und beharrlicher Arbeit schuf JINDAN viele Wunder, es wurde von Grund auf neu gebaut und entwickelt sich von klein zu groß, von Woche zu stark. Dank einer Reihe von Innovationen erzielt JINDAN bemerkenswerte Erfolge: das erste Entwurfsmitglied des nationalen Milchsäurestandards, das erste chinesische Unternehmen, das einen Durchbruch in der L-Milchsäure-Fermentationstechnik entwickelt hat; der zweitgrößte Milchsäureproduzent der Welt und der erste in Asien mit einer Produktionskapazität ab 300 m, wenn er bis jetzt 120000 m hoch ist. JINDAN startete von einem völlig unbekannten Unternehmen und entwickelt sich bis jetzt zu einem echten internationalen Unternehmen mit der bekannten Marke China und Kunden aus mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt.

 

All dies ist das Ergebnis sorgfältiger Bemühungen und der Arbeit der JINDAN-Leute und verkörpert den Geist der JINDAN-Leute.

 

Das Unternehmen JINDAN befindet sich in einem kleinen Landkreis im Osten der Provinz Henan, Dancheng, einem unbebauten Ort mit Verkehrsstörungen, Informationsblockaden und Kulturverzögerungen, die es schwierig machen, das Unternehmen zu gründen und weiterzuentwickeln. Es ist schlimmer als in der Anfangszeit nach der Gründung von JINDAN: Rückwärtsverarbeitungstechniken, einfache und alte Einrichtungen, schlechte Arbeitsbedingungen. Wir haben schwere Zeiten und Schwierigkeiten mit unserem Pionier- und Innovationsgeist, mit unserem nie nachgiebigen starken Willen, mit unserem vereinten Teamwork-Bewusstsein, mit unserem unternehmungslustigen Geist des Fleißes und der Genügsamkeit durchgemacht, wir machen das Unmögliche zum Möglichen, verwandeln gemeinsame Dinge in Wunder , schaffe Glück aus Härte, erreiche Ruhm auf die harte Tour. Wir kommen zusammen, um das große Banner von JINDAN hochzuhalten, von Dancheng bis Henan, von Henan bis zum ganzen Land, vom ganzen Land bis zur Welt!

 

Im Prozess der Selbstverwirklichung halten wir eine Reihe von denkwürdigen Meilensteinen hoch. Heute kommen die JINDAN-Leute an eine andere historische Schnittstelle voller großer Herausforderungen, Wendepunkte und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Rede

 

Wenn wir versuchen, unsere Produkte an die Welt zu verkaufen, stehen wir vor vielen Schwierigkeiten. Die aktuelle Situation ist, dass der Wettbewerb auf dem Markt immer intensiver wird, die internationalen Handelshemmnisse zunehmen, die Anforderungen an Umweltschutz, Energieeinsparung und Emissionsreduzierung immer ernster werden, Inflation und steigende Arbeitspreise zu steigenden Kosten und einer kontinuierlichen Aufwertung der Chinesen führen Die Währung setzt den Export in China stärker unter Druck, Titanen aus dem Inlandsmarkt und dem internationalen Markt belasten das Milchsäuregeschäft stärker. Daher stehen wir vor beispiellosen Herausforderungen. Diese Herausforderungen erfordern unsere Konzepte, unsere Qualifikationen, um die internationalen Anforderungen zusammen mit unseren Produkten zu erfüllen. Diese Herausforderungen erfordern eine globale Sichtweise und ein internationales Denken unseres Unternehmens, um die wesentlichen Änderungen unserer Betriebs- und Managementmethoden zu realisieren.

 

Vor diesem Hintergrund schlagen wir die Strategie „One Body Two Wings“ vor, nämlich das Delikatessenmanagement zu fördern, um einen gesunden Körper zu schaffen, technische Innovationen und Kapitaloperationen als die beiden Flügel durchzuführen, die Unternehmenskultur als Triebkraft zu extrahieren, all dies ermöglicht das Unternehmen zu starten und Durchbrüche und bedeutende Entwicklungen zu realisieren.

QR-Code Scan erfolgt mit Handy

kontaktiere

0086-371-60136136

Factory E-mail: jindanla@jindanlactic.com

Export Dept. E-mail:info@jindanlatic.com

Jindan Europe E-mail:info@jindan.eu

Jindan

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号