Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

Suche

so
Jindan
/
Anlegerinformation

Investor

MEDIA REPORT

Nachrichten

Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden   Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr.       Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht.   The data in this research report mainly uses national statistical data, the General Administration of Customs, questionnaire survey data, and data collected by the Ministry of Commerce and other databases. Among them, macroeconomic data mainly comes from the National Bureau of Statistics, some industry statistics mainly come from the National Bureau of Statistics and market research data, enterprise data mainly comes from the National Bureau of Statistics of large-scale enterprises statistical database and stock exchanges, etc., and price data mainly comes from various markets. Monitoring database.  
Nach mehr als 30 Jahren Exploration, Innovation und Akkumulation nimmt derzeit die Produktions- und Vermarktungsskala von Milchsäure und ihren Derivaten des Unternehmens in China eine beherrschende Stellung ein
L-Milchsäure ist natürlich im menschlichen Körper vorhanden und direkt am Stoffwechsel beteiligt. Es hat eine gute Biokompatibilität. Es wird üblicherweise als Antiseptikum, Konservierungsmittel, saures Mittel, pH-Regulator, bakteriostatisches Mittel, Feuchtigkeitscreme, Reinigungsmittel, Wachstumsförderer, Kalziumpräparate usw. verwendet und wird häufig in Lebensmitteln, Kosmetika, Chemikalien, Pharmazeutika, Aquakultur, Textildruck und Färben verwendet Branchen.
1. Industriekette der Milchsäureindustrie Die Rohstoffe für Milchsäure sind Mais, Süßkartoffeln und andere Pflanzen. Die Umwandlung und Polymerisation von Milchsäure kann Polymilchsäure bilden. Polymilchsäure kann in der Textilindustrie, Kunststoffindustrie, Verpackungsmaterialien, landwirtschaftlichen Folien, medizinisch-biologischen Materialien und im 3D-Druck weit verbreitet eingesetzt werden. 2. Entwicklungsstand der Milchsäureindustrie Derzeit konzentrieren sich die weltweiten Milchsäureproduktionsunternehmen hauptsächlich auf die USA, China, Thailand, Westeuropa, Mittel- und Südamerika sowie Japan, wobei die USA und China 45% und 23,3% des weltweiten Milchsäurebedarfs decken beziehungsweise. Im Jahr 2019 betrug die weltweite Produktionskapazität für Milchsäure rund 778.000 Tonnen. Unter ihnen haben Corbion-Purac aus den Niederlanden, Nature Works aus den USA und Jindan Technology aus den USA eine Produktionskapazität von mehr als 100.000 Tonnen. Corbion-Purac und Nature Works haben beide Milchsäure-Lactid - Die gesamte industrielle Kette von Polymilchsäure. In meinem Land gibt es 11 Unternehmen mit Milchsäureproduktionskapazität, von denen Jindan Technology über 128.000 Tonnen Milchsäure und deren Derivatproduktionskapazität verfügt. Von 2013 bis 2019 stieg die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in China von Jahr zu Jahr. Laut Statistik betrug die Produktion von Milchsäure und ihren Salzen und Estern in meinem Land im Jahr 2019 122.900 Tonnen, eine Steigerung von 1,57% gegenüber dem Vorjahr. Derzeit konzentriert sich der Milchsäureverbrauch meines Landes hauptsächlich auf den Lebensmittel- und Getränkesektor und macht 69,2% aus, gefolgt von Polymilchsäure, die 14,1% ausmacht. Zugehöriger Bericht: "Chinas Marktsituation für Milchsäuremärkte und Prognosebericht zur Branchenentwicklung 2020-2025", herausgegeben vom Huajing Industry Research Institute
Die Gefahren von Kunststoffabfällen, die die Umwelt verschmutzen, die Gesundheit gefährden und Landressourcen belegen, sind weithin bekannt. Derzeit sind die Hauptmethoden für die Verarbeitung von Kunststoffabfällen die Verbrennung, Deponierung und das Recycling. Unter diesen wird die Müllverbrennung eine große Menge schädlicher Gase freisetzen und Sekundärverschmutzung verursachen. Die Deponierung erfordert eine große Menge Ackerland, und für Einwegprodukte aus Kunststoff, die schwer zu trennen sind, ist kein Recycling möglich. Um das Problem der weißen Verschmutzung vollständig zu lösen, hat die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission am 16. Januar 2020 die "Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Kontrolle der plastischen Verschmutzung" veröffentlicht. Verglichen mit der alten Version der Plastikbeschränkungsverordnung wurde in den "Stellungnahmen" klar auf das Verbot verschiedener Branchen hingewiesen. Der plastische Zeitplan und die Förderung entsprechender Ersatzstoffe werden ebenfalls erläutert. Die abgedeckten Bereiche umfassen Einzelhandel, Expressversand, landwirtschaftliche Rückgewinnung, Catering und viele andere konzentrierte Anwendungsbereiche von Kunststoffprodukten. Während die aktuellen Plastiktüten aus diesen Branchen abgezogen werden, ist die potenzielle zukünftige Nachfrage nach entsprechenden Ersatzstoffen enorm
19 2021-04

Jindan Technology: Ankündigung zur Inbetriebnahme des Lactidprojekts

Announcement of Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. on the commissioning of the lactide project
Detail
19 2021-04

Jindan Technology: Ankündigung zur Investition und zum Bau von biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen

Ankündigung von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. zur Investition und zum Bau eines Projekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet) im Jahr 2021 Monat Die neunte Sitzung des vierten Verwaltungsrates fand in Japan statt Vorschlag für das Projekt von 10.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten. "Das Unternehmen beabsichtigt zu investieren Jahresproduktion von 100 Mio. RMB Für das Projekt von 10.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten wird die spezifische Situation wie folgt angekündigt: 1. Investitionsübersicht 1. Da das Land die Maßnahmen und Bemühungen zur Kontrolle der Kunststoffverschmutzung weiter verbessert, wächst die Marktnachfrage nach abbaubaren Kunststoffen rasant Das Unternehmen hat beschlossen, biologisch abbaubare Polyestermaterialien und deren Produkte im Voraus einzusetzen, um die Industriekette weiter auszubauen und die Rentabilität des Unternehmens zu verbessern. Das Unternehmen plant den Bau eines Projekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten in der High-Tech-Industrie Entwicklungszone des Landkreises Dancheng, Provinz Henan, die 60.000 Tonnen PBAT pro Jahr produzieren und mit PLA, Stärke und anderen Materialien mischen kann, um weitere biologisch abbaubare modifizierte Materialien und biologisch abbaubare Produkte herzustellen. 2. Das Unternehmen hielt am 24. März 2021 die neunte Sitzung des vierten Verwaltungsrates ab und prüfte und genehmigte den "Vorschlag für die Investition und den Bau eines biologisch abbaubaren Polyesterprojekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen". Die Regeln der Shenzhen Stock Exchange für die Notierung von Aktien am Wachstumsunternehmensmarkt "und andere relevante Vorschriften, Regulierungsdokumente und andere relevante Bestimmungen sowie die" Investment Project Management Measures "des Unternehmens und andere relevante Vorschriften müssen nicht eingereicht werden zur Hauptversammlung zur Überprüfung. 3. Diese Investition stellt weder eine Transaktion mit verbundenen Parteien noch eine wesentliche Umstrukturierung von Vermögenswerten dar, wie in den Maßnahmen zur Verwaltung wesentlicher Umstrukturierungen von Vermögenswerten börsennotierter Unternehmen vorgeschrieben. 4. Der Verwaltungsrat ermächtigt den Geschäftsführer des Unternehmens oder seine befugte Person, Vereinbarungen und Dokumente im Zusammenhang mit dem Bau dieses Projekts zu unterzeichnen. 2. Projektinvestition 1. Projektname: Das Projekt zur Herstellung von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten pro Jahr. 2. Projektstandort: High-Tech-Industrieentwicklungszone, Landkreis Dancheng, Provinz Henan. 3. Gesamtinvestition des Projekts: Geschätzte 300 Mio. RMB (die endgültige Gesamtinvestition des Projekts unterliegt der tatsächlichen Investition). 4. Finanzierungsquelle: Eigenerhebung durch das Unternehmen plus Bankdarlehen 5. Bauzeit des Projekts: 18 Monate, voraussichtlich im September 2022 abgeschlossen. 6. Umfang des Projektbaus: Die Gesamtfläche des Projekts beträgt ca. 99,47 mu, und die spezifische Landfläche beträgt vorbehaltlich der tatsächlichen Bedingungen 7. Durchführbarkeit des Projekts: (1) Seit 2020 wurden häufig inländische Kunststoffverbote und -beschränkungen erlassen. Am 19. Januar 2020 wurden die "Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Behandlung von Kunststoffverschmutzung" und am 10. Juli 2020 die "Bekanntmachung über die solide Förderung von Kunststoff" veröffentlicht Die Behandlung der Umweltverschmutzung wurde veröffentlicht. Am 2. Juni 2020 veröffentlichte die Entwicklungs- und Reformkommission der Provinz Henan, Ökologisch. Das Umweltministerium veröffentlichte gemeinsam den "Aktionsplan zur Beschleunigung der Kontrolle der weißen Umweltverschmutzung und zur Förderung des Baus des schönen Henan" mit einem Aufgabenbuch und Festlegung eines Zeitplans für die Beschleunigung der Kontrolle der weißen Umweltverschmutzung in der Provinz Henan. Der "Leitfaden zur Anpassung der Industriestruktur (2019)" der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission enthielt abbaubare Polymere in der Kategorie "Ermutigt", den "Dreijahres-Aktionsplan zur Verbesserung des Kerns" Die im Jahr 2017 verkündete Wettbewerbsfähigkeit des verarbeitenden Gewerbes umfasste spezielle Polyester in der Entwicklungsrichtung nationaler neuer Materialien Der Staat verbessert weiterhin die Maßnahmen und Bemühungen zur Kontrolle der Kunststoffverschmutzung, und die Marktnachfrage nach abbaubaren Kunststoffen wächst rasant. (2) Die Landfläche der Projektbaustelle ist a
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Arbeitsregeln des Prüfungsausschusses des Verwaltungsrates

Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. Arbeitsregeln des Prüfungsausschusses des Verwaltungsrates Kapitel 1 Allgemeine Bestimmungen Artikel 1 Um Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet) zur Verbesserung des Niveaus der Unternehmensführung zu fördern, muss die Arbeitsweise des Prüfungsausschusses des Verwaltungsrats des Unternehmens vorab standardisiert werden Audits und professionelle Audits sowie die wirksame Überwachung des Verwaltungsrates über die Manager. Verbesserung der Corporate-Governance-Struktur gemäß dem "Gesellschaftsrecht der Volksrepublik China" (im Folgenden als "Gesellschaftsrecht" bezeichnet), den "Listed Company Governance Guidelines", den "Basic Standards for Corporate Internal Control" und " Shenzhen Stock Exchange GEM Stock Listing Rules "Andere relevante Gesetze, Verwaltungsvorschriften, behördliche Dokumente und relevante Bestimmungen der" Satzung von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. " (im Folgenden als "Satzung" bezeichnet) hat das Unternehmen einen Prüfungsausschuss des Verwaltungsrates eingerichtet und diese Umsetzungsregeln formuliert. Artikel 2 Der Prüfungsausschuss des Verwaltungsrates ist eine spezielle Arbeitsorganisation des Verwaltungsrates, die hauptsächlich für die Kommunikation, Überwachung und Überprüfung der internen und externen Prüfungen des Unternehmens verantwortlich ist. Kapitel 2 Zusammensetzung des Personals Artikel 3 Die Mitglieder des Prüfungsausschusses bestehen aus 3 Direktoren, von denen mindestens die Hälfte unabhängige Direktoren sein müssen. Artikel 4 Die Mitglieder des Prüfungsausschusses werden vom Präsidenten des Verwaltungsrates, mehr als der Hälfte der unabhängigen Verwaltungsratsmitglieder oder einem Drittel aller Verwaltungsratsmitglieder ernannt und vom Verwaltungsrat gewählt. Artikel 5 Der Prüfungsausschuss hat einen Einberufenden, der ein unabhängiger Direktor ist, der für die Leitung der Arbeit des Ausschusses verantwortlich ist. Der Veranstalter wird vom Verwaltungsrat gewählt. Der Einberufende des Prüfungsausschusses muss über Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen oder Finanzmanagement verfügen. Artikel 6 Alle Mitglieder des Prüfungsausschusses müssen über Fachkenntnisse und Geschäftserfahrung verfügen, um die Aufgaben des Prüfungsausschusses erfüllen zu können. Das Unternehmen muss die Mitglieder des Prüfungsausschusses so organisieren, dass sie an einschlägigen Schulungen teilnehmen können, damit sie rechtzeitig die Gesetze und Sitzungen erhalten, die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Expertise in der Planung und Überwachung von börsennotierten Unternehmen. Artikel 7 Der Verwaltungsrat der Gesellschaft bewertet regelmäßig die Unabhängigkeit und Leistung der Mitglieder des Prüfungsausschusses und kann Mitglieder ersetzen, die nicht geeignet sind, bei Bedarf weiter zu dienen. Artikel 8 Die Amtszeit des Prüfungsausschusses entspricht der des Verwaltungsrates, und die Mitglieder können nach Ablauf ihrer Amtszeit wiedergewählt werden. Wenn ein Ausschussmitglied während dieser Zeit nicht mehr als Verwaltungsratsmitglied der Gesellschaft fungiert, verliert es automatisch seine Qualifikation als Ausschussmitglied, und der Ausschuss setzt sich aus der Anzahl der Mitglieder gemäß den Bestimmungen der Artikel 3 bis 6 zusammen. Kapitel III Pflichten und Verantwortlichkeiten Artikel 9 Die Hauptaufgaben des Prüfungsausschusses sind: (1) Überwachung und Bewertung der Arbeit externer Prüfungsinstitute; (2) Leitfaden für die interne Revision; (3) den Finanzbericht des Unternehmens prüfen und Stellungnahmen dazu abgeben; (4) Bewertung der Wirksamkeit der internen Kontrolle; (5) Koordinierung der Kommunikation zwischen dem Management, der internen Revision und den zugehörigen Abteilungen sowie den externen Revisionsinstitutionen; (6) Sonstige vom Verwaltungsrat der Gesellschaft genehmigte Angelegenheiten und sonstige Angelegenheiten im Zusammenhang mit einschlägigen Gesetzen und Vorschriften. Artikel 10 Die Zuständigkeiten des Prüfungsausschusses zur Überwachung und Bewertung der Arbeit externer Prüfungsinstitute müssen mindestens folgende Aspekte umfassen: (1) Bewertung der Unabhängigkeit und Professionalität externer Prüfungsinstitute, insbesondere der Auswirkungen von Nichtprüfungsleistungen externer Prüfungsinstitute auf ihre Unabhängigkeit; (2) Empfehlungen an den Verwaltungsrat zur Einstellung oder Ersetzung externer Prüfungsinstitute richten; (3) Überprüfung der Prüfungsgebühren und Beschäftigungsbedingungen externer Prüfungsinstitute; (4) Erörterung und Kommunikation mit externen Prüfungsinstituten über den Prüfungsumfang, den Prüfungsplan, die Prüfungsmethoden und die während der Prüfung festgestellten Hauptprobleme; (5) Überwachen und bewerten Sie, ob die externe Prüfungsagentur fleißig und verantwortlich ist. Artikel 11 Die Aufgaben des Prüfungsausschusses zur Leitung der internen Revision müssen mindestens folgende Aspekte umfassen:
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Ankündigung zur Inbetriebnahme des Lactidprojekts

Ankündigung von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. zur Inbetriebnahme des Lactidprojekts Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. Das Lactidprojekt von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet), das die Tochtergesellschaft Jindan Bio-New Material Co., Ltd. (im Folgenden als "Jindan Bio" bezeichnet) hält, wurde kürzlich in Auftrag gegeben . Bisher lief die Ausrüstung reibungslos, die Prozessroute wurde geöffnet und die Produktqualitätsindikatoren wurden schrittweise verbessert. Jindan Bio wird die Produktionsbedingungen der Geräte weiter optimieren, die Prozessparameter verbessern, die Produktionskapazität schrittweise erhöhen, den sicheren und stabilen Betrieb des gesamten Systems aufrechterhalten und die Standards und die Produktion erreichen. Die vorhandenen Produktionsanlagen von Jindan Bio müssen noch einige Zeit ununterbrochen und sicher betrieben werden, bevor die Produktionskapazität vollständig ausgebaut werden kann. Die derzeitige Produktionskapazität ist begrenzt, so dass sie im Jahr 2020 nur geringe Auswirkungen auf das Betriebsergebnis des Unternehmens haben wird. Die Anleger werden gebeten, rationale Beurteilungen vorzunehmen und die Anlagerisiken zu berücksichtigen. Besondere Ankündigung. Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. Verwaltungsrat 29. November 2020
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Ankündigung des Ortswechsels, der Anpassung des Investitionsbetrags und der Verlängerung einiger Spendenprojekte

Bestandscode: 300829 Abkürzung: Jindan Technology Ankündigungsnummer: 2021-004 Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. ändert den Implementierungsort und passt den Investitionsbetrag einiger Spendenprojekte an Und die Ankündigung verschoben Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. Um die Verwaltung und Verwendung von eingeworbenen Mitteln zu regeln und die Interessen der Anleger gemäß den "ChiNext Stock Listing Rules" der Shenzhen Stock Exchange, den ChiNext-gelisteten Standard-Betriebsrichtlinien der Shenzhen Stock Exchange und den Aufsichtsrichtlinien für börsennotierte Unternehmen zu regeln Nr. 2 - "Regulierungsanforderungen für die Verwaltung und Verwendung von von börsennotierten Unternehmen eingeworbenen Mitteln" und andere relevante Gesetze, Vorschriften und Regulierungsdokumente legen fest, dass Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. (im Folgenden als "Jindan Technology" bezeichnet) oder die "Gesellschaft") am 24. Januar 2021 Die achte Sitzung des vierten Verwaltungsrates und die siebte Sitzung des vierten Aufsichtsrats wurden einberufen, und der "Vorschlag zur Änderung des Umsetzungsorts, Anpassung des Investitionsbetrags und Verlängerung von Einige Fundraising-Projekte "wurden überprüft und genehmigt, und es wurde vereinbart, den Umsetzungsort zu ändern, den Investitionsbetrag und die Erweiterungen anzupassen Die Angelegenheit muss noch der Hauptversammlung des Unternehmens zur Prüfung und Genehmigung vorgelegt werden. Die spezifische Ankündigung lautet wie folgt: 1. Grundsituation der eingeworbenen Mittel Genehmigt von der China Securities Regulatory Commission "Genehmigung des Börsengangs von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd." (Zheng Jian Ke [2020] Nr. 413) und genehmigt von der Shenzhen Stock Exchange, dem Unternehmen Börsengang von RMB-Stammaktien (A-Aktien) 28,30 Millionen Aktien. Der Ausgabepreis beträgt 22,53 RMB pro Aktie. Der Gesamtbetrag der eingeworbenen Mittel beträgt 637,59 Mio. RMB. Nach Abzug der Emissionskosten beträgt der Nettobetrag der eingeworbenen Mittel RMB 541.681.800. Die oben genannten Mittel wurden am 17. April 2020 aufgebracht. Am 17. April 2020 überprüften Dahua Certified Public Accountants (besondere Personengesellschaft) die Verfügbarkeit der vom Unternehmen eingeworbenen Mittel und gaben "Dahua Yanzi [2020] Nr. 000163 heraus "" Capital Verification Report "am 17. April 2020.". 2. Investitionsprojekte mit eingeworbenen Mitteln und deren Fortschritt Laut "Börsengang von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. und Notierung im GEM Die im "Aktienprospekt" veröffentlichten Informationen, die geplanten Investitionsprojekte und der Fortschritt des Börsengangs von Aktien nach Abzug der Emissionskosten nach Abzug der Emissionskosten lauten wie folgt: Einheit: zehntausend Yuan
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Unabhängige Meinungen unabhängiger Direktoren zu Fragen im Zusammenhang mit der achten Sitzung des vierten Verwaltungsrats des Unternehmens

Unabhängige Meinung Gemäß dem "Gesellschaftsrecht der Volksrepublik China", "Satzung der Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd." (im Folgenden als "Satzung" bezeichnet), "Arbeitssystem unabhängiger Direktoren der Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd." und andere relevante Vorschriften, wir handeln als Henan Die unabhängigen Direktoren von Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet) in einer seriösen und verantwortungsvollen Haltung äußern hiermit die folgenden unabhängigen Meinungen zu den relevanten Angelegenheiten bei der 8. Sitzung des vierten Verwaltungsrates des Unternehmens berücksichtigt: 1. Unabhängige Stellungnahmen zum Wechsel des Umsetzungsorts, zur Anpassung des Investitionsbetrags und zur Ausweitung einiger Spendenprojekte Die Änderung des Umsetzungsorts, die Anpassung des Investitionsbetrags und die Verschiebung der Umsetzung einiger der eingeworbenen Investitionsprojekte des Unternehmens werden dem Unternehmen helfen, die eingeworbenen Mittel besser zu nutzen, und werden keine wesentlichen Auswirkungen auf die aktuelle Produktion und den Betrieb des Unternehmens haben. Dies steht im Einklang mit der tatsächlichen Situation des Unternehmens und den Betriebsanforderungen des Investitionsprojekts für eingeworbene Mittel. Im Einklang mit der Entwicklungsstrategie und dem langfristigen Plan des Unternehmens gibt es keine Situation, die den Interessen der Aktionäre des Unternehmens schadet. Das Überprüfungsverfahren entspricht den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften sowie der "Satzung" und liegt im Interesse aller Aktionäre. Daher haben wir uns einstimmig darauf geeinigt, den Umsetzungsort zu ändern, den Investitionsbetrag anzupassen und die Umsetzung einiger der von dem Unternehmen eingeworbenen Investitionsprojekte zu verschieben, und uns darauf geeinigt, die Angelegenheit der Hauptversammlung des Unternehmens zur Beratung vorzulegen. (Kein Text unten) (Auf dieser Seite befindet sich kein Text, und es handelt sich um die Unterzeichnungsseite von "Unabhängige Meinungen unabhängiger Direktoren von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. zu Angelegenheiten im Zusammenhang mit der achten Sitzung des vierten Verwaltungsrats des Unternehmens".) Unterschrift des unabhängigen Direktors: Zhao Liang: Guo Hongcai: Zhao Huachun: Unterzeichnungszeit: Jahr Monat Tag
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Bekanntgabe der Beschlüsse der ersten außerordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2021

Ankündigung der Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. zu den Beschlüssen der ersten außerordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2021 Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. 1. Wichtiger Hinweis 1. In dieser Hauptversammlung gab es kein Veto gegen einen Beschluss. 2. Diese Hauptversammlung beinhaltet keine Änderung der Beschlüsse früherer Hauptversammlungen. 2. Besprechungssituation (1) Besprechungszeit (1) Sitzung vor Ort: 14.30 Uhr am 9. Februar 2021 (2) Online-Abstimmung: Der spezifische Zeitpunkt für die Online-Abstimmung über das Handelssystem der Shenzhen Stock Exchange ist: 9: 15-9: 25, 9: 30-11: 30 und 13: 00-15: 00 am 9. Februar 2021; Die genaue Zeit für die Online-Abstimmung über das Internet-Abstimmungssystem der Shenzhen Stock Exchange ist: Februar 2021 Jederzeit von 9:15 bis 15:00 Uhr am 9. Februar. (2) Treffpunkt vor Ort: Firmensitzungsraum, Nr. 08 Jindan Avenue, Dancheng County, Provinz Henan (3) Einberufung der Versammlung: der Verwaltungsrat der Gesellschaft (Vier) Abstimmungsmethode Dieses Treffen wurde durch eine Kombination aus Vor-Ort-Abstimmung und Online-Abstimmung einberufen. Über das Handelssystem der Shenzhen Stock Exchange und das Internet-Abstimmungssystem bietet diese Hauptversammlung den Aktionären öffentlicher Aktien eine Online-Abstimmungsplattform. (5) Gastgeber des Treffens: Zhang Peng, Vorsitzender des Unternehmens. (6) Die Einberufung und Einberufung dieser Versammlung entspricht dem "Gesellschaftsrecht der Volksrepublik China", "Börsennotierte Unternehmensanteile" Regeln der Generalversammlung des Ostens und andere relevante Gesetze, Verwaltungsvorschriften, Abteilungsregeln, Regulierungsdokumente und relevante Bestimmungen der Satzung. 3. Teilnahme an Besprechungen (1) Teilnahme der Aktionäre an der Versammlung Gesamtsituation der Teilnahme der Aktionäre: 13 Aktionäre stimmten vor Ort und online ab, was 62.670.800 Aktien entspricht, was 55,5055% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. Darunter: 10 Aktionäre stimmten vor Ort ab, was 62.663.000 Aktien entspricht, was 55,4986% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. 3 Aktionäre stimmten online ab, was 7.800 Aktien entspricht, was 0,0069% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. Die allgemeine Situation der Anwesenheit von kleinen und mittleren Aktionären: 7 Aktionäre stimmten vor Ort und online ab, was 7.198.800 Aktien entspricht, was 6,3757% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. Darunter: 4 Aktionäre stimmten vor Ort ab, was 7.191.000 Aktien entspricht, was 6,3688% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. 3 Aktionäre stimmten online ab, was 7.800 Aktien entspricht, was 0,0069% der gesamten stimmberechtigten Aktien des börsennotierten Unternehmens entspricht. Kleine und mittlere Aktionäre beziehen sich auf andere Aktionäre als die Direktoren, Aufsichtsbehörden, leitenden Angestellten börsennotierter Unternehmen und Aktionäre, die einzeln oder gemeinsam mehr als 5% der Aktien des Unternehmens halten. (2) Von der Gesellschaft beauftragte Direktoren, Vorgesetzte, leitende Angestellte und Zeugenanwälte des Unternehmens nahmen an der Sitzung teil. Viertens die Überprüfung und Abstimmung des Vorschlags Die folgenden Vorschläge wurden in dieser Sitzung durch eine Kombination aus Vor-Ort-Abstimmung und Online-Abstimmung geprüft und genehmigt: (1) Der "Vorschlag zur Änderung des Umsetzungsorts, zur Anpassung des Investitionsbetrags und zur Verlängerung der Frist für bestimmte Spendenprojekte" wurde geprüft und angenommen Gesamtstimmstatus: Es sind 62.670.800 Aktien dafür, was 100% der Gesamtzahl der Aktien mit gültigem Stimmrecht auf der Versammlung entspricht. 0 Aktien gegen, was 0% der Gesamtzahl der Aktien mit gültigem Stimmrecht in der Versammlung entspricht; 0 Aktien enthalten sich der Stimme, was 0% der Gesamtzahl der Aktien mit gültigem Stimmrecht in der Versammlung entspricht. Abstimmungssituation von kleinen und mittleren Aktionären: Es sind 7.198.800 Aktien dafür, was 100% der Gesamtzahl der effektiv stimmberechtigten Aktien der auf der Versammlung anwesenden Minderheitsaktionäre entspricht. 0 Aktien gegen, was 0% der gesamten effektiven stimmberechtigten Aktien der auf der Versammlung anwesenden Minderheitsaktionäre entspricht; 0 Aktien enthalten sich der Stimme, was der effektiven Anzahl der auf der Versammlung anwesenden Minderheitsaktionäre entspricht. 0% der Gesamtzahl der stimmberechtigten Aktien. Abstimmungsergebnis: genehmigt. V. Zeuge des Anwalts (1) Name der Anwaltskanzlei: Beijing Guofeng Law Firm (2) Name des Anwalts: Anwalt Huang Yanyu, Anwalt Sun Jiqian (3)
Detail
29 2021-03

Indische Technologie: Ankündigung des Fortschritts bei der Verwendung von nicht genutzten Mitteln für das Cash-Management

2. Genehmigungsverfahren Der "Vorschlag zur Verwendung von nicht in Anspruch genommenen Mitteln für das Cash Management" wurde auf der dritten Sitzung des vierten Verwaltungsrates, der dritten Sitzung des vierten Aufsichtsrats und der ersten außerordentlichen Hauptversammlung der Anteilseigner im Jahr 2020 geprüft und genehmigt. Das Unternehmen ist unabhängig Die Direktoren, das Aufsichtsgremium und der Sponsor haben alle ihre Meinung ausdrücklich geäußert und zugestimmt. Die Höhe und die Frist für den Kauf kapitalgarantierter Vermögensverwaltungsprodukte liegen im Rahmen der Genehmigung, und es ist nicht erforderlich, sie dem Verwaltungsrat und der Hauptversammlung des Unternehmens zur Beratung vorzulegen. Beziehungsbeschreibung Das Unternehmen und seine Tochterunternehmen haben keine Beziehung zu den oben genannten Banken. Anlagerisikoanalyse, Risikokontrollmaßnahmen Bei den von der Gesellschaft für das Cash-Management gekauften Produkten handelt es sich um risikoarme Anlageprodukte, die jedoch nicht ausschließen, dass die Anlage von Marktschwankungen betroffen ist. Im Hinblick auf die möglichen Ertragsrisiken hat das Unternehmen folgende Maßnahmen formuliert: 1. Wählen Sie geeignete Produkte für die Sicherheit, Dauer und Rentabilität von Anlageprodukten aus, um sicherzustellen, dass die normale Produktion und der normale Betrieb des Unternehmens nicht beeinträchtigt werden. 2. Die Finanzabteilung, die Prüfungsabteilung und die Wertpapierabteilung des Unternehmens führen eine Vorabprüfung und Bewertung der Risiken durch, achten rechtzeitig auf die Situation der Anlageprodukte, analysieren die Anlagerichtung der Finanzprodukte und den Fortschritt der Projekte. Wenn die Bewertung ergibt, dass Risikofaktoren die finanzielle Sicherheit des Unternehmens beeinträchtigen können, werden diese rechtzeitig getroffen. Entsprechende Maßnahmen zur Kontrolle des Anlagerisikos. 3. Die Prüfungsabteilung des Unternehmens ist für die Prüfung und Überwachung der Verwendung und Verwahrung von Mitteln verantwortlich. 4. Unabhängige Direktoren und das Aufsichtsgremium haben das Recht, die Verwendung von Mitteln zu überwachen und zu kontrollieren, und können bei Bedarf professionelle Institutionen mit der Durchführung von Prüfungen beauftragen. 5. Das Unternehmen wird die relevanten Offenlegungspflichten für Informationen gemäß den einschlägigen Vorschriften rechtzeitig erfüllen. Auswirkungen auf das Unternehmen Das Unternehmen verwendet im Leerlauf eingeworbene Mittel für das Cash-Management unter der Voraussetzung, dass der Fortschritt des Investitionsprojekts für Kapitalbeschaffungen des Unternehmens und die Sicherheit der Mittel sichergestellt werden, und hat keinen Einfluss auf die Entwicklung des Investitionsprojekts für Kapitalbeschaffungen des Unternehmens sowie auf die normale Produktion und den normalen Betrieb. Gleichzeitig kann es durch ein angemessenes Cash-Management die Effizienz des Kapitaleinsatzes verbessern, ein bestimmtes Kapitalanlageergebnis erzielen und mehr Kapitalrenditen für die Aktionäre des Unternehmens erzielen. Es besteht kein Konflikt mit dem Umsetzungsplan des Investitionsprojekts für eingeworbene Mittel, und es gibt keine verschleierte Änderung der Anlagerichtung der eingeworbenen Mittel.
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: 2020 Jahresergebnis Express

(1) Beschreibung der Geschäftsentwicklung Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen ein Betriebsergebnis von 1.034.114.400 RMB, ein Betriebsergebnis von 139.506.700 RMB und einen Gesamtgewinn von 129.365.900 RMB. Das Betriebsergebnis, das Betriebsergebnis und das Gesamtergebnis des Unternehmens stiegen gegenüber dem Vorjahreszeitraum 17,80%, 10,06%, 6,95%. Im Berichtszeitraum stiegen Umsatz und Gewinn des Unternehmens hauptsächlich, weil der Milchsäureumsatz und die Verkaufspreise des Unternehmens gestiegen sind. Der Grund, warum der Anstieg des Betriebsgewinns geringer war als das Betriebsergebnis, war: Die Hauptpreise für Rohstoffmais des Unternehmens stiegen erheblich, was die Betriebskosten erhöhte, und die Produktpreise des Unternehmens stiegen aufgrund von Verträgen. Die Exportprodukte des Unternehmens lauten hauptsächlich auf US-Dollar. Die Aufwertung des Renminbi hat das Einkommen der Exportprodukteinheiten des Unternehmens verringert und die Wechselkursgewinne und -verluste erhöht. Im dritten Quartal 2020 wird das 200.000 Tonnen schwere Stärkeprojekt in Betrieb genommen, und die Abschreibung des Anlagevermögens wird zunehmen, was die Herstellungskosten des Einheitsprodukts erhöhen wird. (2) Erläuterung des Finanzstatus Zum Ende des Berichtszeitraums belief sich die Bilanzsumme des Unternehmens auf 1.736.113.500 RMB, was einer Steigerung von 43,13% gegenüber dem Beginn des Berichtszeitraums entspricht. Das den Aktionären des börsennotierten Unternehmens zuzurechnende Eigenkapital des Eigentümers betrug 1.300.395 RMB, eine Steigerung von 103,20% gegenüber dem Beginn des Berichtszeitraums, hauptsächlich aufgrund des Börsengangs von Aktien im Jahr 2020 zur Erhöhung des Grundkapitals und der Kapitalanteile des Unternehmens. Ergebnis. Drei weitere Anweisungen Die in dieser Ankündigung enthaltenen Finanzdaten für 2020 sind nur vorläufige Buchhaltungsdaten. Es wurde nicht von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und kann von den im Geschäftsbericht angegebenen endgültigen Daten abweichen. Die spezifischen Finanzdaten werden im Geschäftsbericht 2020 des Unternehmens detailliert bekannt gegeben. Bitte achten Sie auf Anleger und auf Anlagerisiken. 4. Dokumente zur Einsicht verfügbar 1. die Vergleichsbilanz und Gewinn- und Verlustrechnung, die vom derzeitigen gesetzlichen Vertreter des Unternehmens, der für die Rechnungslegung zuständigen Person und der für die Rechnungslegungsorganisation verantwortlichen Person unterzeichnet und versiegelt wurden; 2. Der von der für die interne Revision zuständigen Person unterzeichnete Bericht über die interne Revision. Besondere Ankündigung. Verwaltungsrat von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. 10. März 2021
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Ankündigung zur Investition und zum Bau von biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen

Jindan Technology: Bekanntmachung über die Investition und den Bau von biologisch abbaubarem PAnnouncement von Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. über die Investition und den Bau eines Projekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet) im Jahr 2021 Monat Die neunte Sitzung des vierten Verwaltungsrates fand in Japan statt Vorschlag für das Projekt von 10.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten. "Das Unternehmen beabsichtigt zu investieren Jahresproduktion von 100 Mio. RMB Für das Projekt von 10.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten wird die spezifische Situation wie folgt angekündigt: 1. Investitionsübersicht 1. Da das Land die Maßnahmen und Bemühungen zur Kontrolle der Kunststoffverschmutzung weiter verbessert, wächst die Marktnachfrage nach abbaubaren Kunststoffen rapide. Basierend auf den eigenen Ideen zur Planung der Industriekette und zur regionalen Wirtschaftsentwicklung in Verbindung mit den Anforderungen der in- und ausländischen Märkte entschied sich das Unternehmen, biologisch abbaubare Polyestermaterialien und deren Produkte im Voraus einzusetzen, um die Industriekette weiter auszubauen und die Rentabilität des Unternehmens zu verbessern. Das Unternehmen plant den Bau eines Projekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten in der High-Tech-Industrieentwicklungszone des Landkreises Dancheng in der Provinz Henan, in der 60.000 Tonnen PBAT pro Jahr produziert und mit PLA gemischt werden können. Stärke und andere Materialien zur weiteren Herstellung biologisch abbaubarer modifizierter Materialien und biologisch abbaubarer Produkte. 2. Das Unternehmen hielt am 24. März 2021 die neunte Sitzung des vierten Verwaltungsrates ab und prüfte und genehmigte den "Vorschlag zur Investition und zum Bau eines biologisch abbaubaren Polyesterprojekts mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen". Gemäß den "Regeln der Shenzhen Stock Exchange für die Notierung von Aktien am Wachstumsunternehmensmarkt" und anderen relevanten Vorschriften, Regulierungsdokumenten und anderen relevanten Bestimmungen sowie den "Investment Project Management Measures" und anderen relevanten Vorschriften des Unternehmens ist diese Anlageangelegenheit nicht betroffen müssen der Hauptversammlung zur Überprüfung vorgelegt werden. 3. Diese Investition stellt weder eine Transaktion mit verbundenen Parteien noch eine wesentliche Umstrukturierung von Vermögenswerten dar, wie in den Maßnahmen zur Verwaltung wesentlicher Umstrukturierungen von Vermögenswerten börsennotierter Unternehmen vorgeschrieben. 4. Der Verwaltungsrat ermächtigt den Geschäftsführer des Unternehmens oder seine befugte Person, Vereinbarungen und Dokumente im Zusammenhang mit dem Bau dieses Projekts zu unterzeichnen. 2. Projektinvestition 1. Projektname: Das Projekt zur Herstellung von 60.000 Tonnen biologisch abbaubarem Polyester und seinen Produkten pro Jahr. 2. Projektstandort: High-Tech-Industrieentwicklungszone, Dancheng County, Provinz Henan. 3. Gesamtprojektinvestition: Geschätzte 300 Mio. RMB (die endgültige Gesamtprojektinvestition unterliegt der tatsächlichen Investition). 4. Finanzierungsquelle: Selbstbeschaffung durch das Unternehmen plus Bankdarlehen. 5. Projektbauzeit: 18 Monate, voraussichtlich im September 2022 abgeschlossen. 6. Projektbauzeitraum: Die Gesamtfläche des Projekts beträgt ca. 99,47 mu, und die spezifische Landfläche unterliegt den tatsächlichen Bedingungen. 7. Projektdurchführbarkeit: (1) Seit 2020 wurden häufig inländische Kunststoffverbote und -beschränkungen erlassen. Am 19. Januar 2020 wurden die "Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Behandlung der plastischen Verschmutzung" veröffentlicht. Am 10. Juli 2020 wurde die "Bekanntmachung über die solide Förderung der Behandlung der plastischen Verschmutzung" veröffentlicht. Am 2. Juni 2020 veröffentlichte die Entwicklungs- und Reformkommission der Provinz Henan, Ökologisch. Das Umweltministerium veröffentlichte gemeinsam den "Aktionsplan zur Beschleunigung der Kontrolle der weißen Umweltverschmutzung und zur Förderung des Baus des schönen Henan", in dem ein Aufgabenbuch und ein Zeitplan für die Beschleunigung festgelegt wurden die Kontrolle der weißen Umweltverschmutzung in der Provinz Henan. Der "Leitfaden zur Anpassung der Industriestruktur (2019)" der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission enthielt abbaubare Polymere in der ermutigten Kategorie. Der 2017 veröffentlichte "Dreijahres-Aktionsplan zur Verbesserung der Kernwettbewerbsfähigkeit des verarbeitenden Gewerbes" enthielt s
Detail
29 2021-03

Jindan Technology: Bekanntgabe der Beschlüsse der neunten Sitzung des vierten Verwaltungsrates

Ankündigung der Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. zu den Beschlüssen der neunten Sitzung des vierten Verwaltungsrates Das Unternehmen und alle Mitglieder des Verwaltungsrates garantieren, dass die offengelegten Informationen wahr, genau und vollständig sind und dass keine falschen Aufzeichnungen, irreführenden Aussagen oder größeren Auslassungen vorliegen. 1. Die Sitzung des Verwaltungsrates Die neunte Sitzung des vierten Verwaltungsrates der Henan Jindan Lactic Acid Technology Co., Ltd. (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet) fand am 24. März 2021 um 9:00 Uhr im Sitzungssaal des Unternehmens statt Kommunikation vor Ort. Die Einberufung des Treffens findet 2021 statt. Am 19. März per Telefon und E-Mail versandt. Die Sitzung wurde vom Vorsitzenden des Unternehmens, Herrn Zhang Peng, geleitet. Direktoren sollten an dieser Sitzung teilnehmen Vorname, tatsächlich teilnehmende Direktoren Unter ihnen nahmen He Yufei, Guo Hongcai, Zhao Liang und Zhao Huachun an der Sitzung teil, indem sie auf dem Schriftweg abstimmten. Mitglieder des Aufsichtsrats und der Geschäftsleitung des Unternehmens nahmen als nicht stimmberechtigte Delegierte an der Sitzung teil. Die Einberufung und Einberufung dieses Treffens steht im Einklang mit den einschlägigen nationalen Gesetzen, Vorschriften und der "Satzung", und die Beschlüsse sind rechtmäßig und wirksam. 2. Beratungen bei Vorstandssitzungen Nach eingehender Diskussion durch die teilnehmenden Direktoren wurden die folgenden Vorschläge auf dieser Sitzung geprüft und verabschiedet: 1. Überlegte und genehmigte den "Vorschlag zur Investition und zum Bau eines biologisch abbaubaren Polyesters und seiner Produkte mit einer Jahresproduktion von 60.000 Tonnen". Das Unternehmen plant, 300 Millionen Yuan in den Bau eines 60.000 Tonnen schweren biologisch abbaubaren Polyesters und seines Produktprojekts zu investieren. Dies wird dazu beitragen, die Produktlinie des Unternehmens für abbaubare Materialien zu bereichern. Nach Abschluss des Spendenprojekts können auch die vorhandenen Stärkeprodukte und Polymilchsäureprodukte des Unternehmens verwendet werden. Die Herstellung von biologisch abbaubaren modifizierten Materialien und biologisch abbaubaren Produkten, wodurch die Industriekette des Unternehmens erweitert wird, wirkt sich positiv auf die Erweiterung des Entwicklungsraums des Unternehmens, die Verbesserung des wirtschaftlichen Nutzens und der umfassenden Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens aus und entspricht dem langfristigen Entwicklungsplan des Unternehmens und Entwicklungsstrategie. Die Investition und der Bau dieses Projekts werden die Investitionen und die Barausgaben des Unternehmens erhöhen, aber auf lange Sicht wird es sich positiv auf das Geschäftslayout und die Betriebsleistung des Unternehmens auswirken, was im Interesse aller Aktionäre des Unternehmens liegt. Diese Investition stellt weder eine Transaktion mit verbundenen Parteien dar, noch stellt sie eine wesentliche Umstrukturierung von Vermögenswerten dar, wie in den Maßnahmen zur Verwaltung wesentlicher Umstrukturierungen von Vermögenswerten börsennotierter Unternehmen vorgeschrieben. Der Verwaltungsrat ermächtigt den Geschäftsführer des Unternehmens oder seine befugte Person, Vereinbarungen und Dokumente im Zusammenhang mit dem Bau dieses Projekts zu unterzeichnen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der entsprechenden Ankündigung des Unternehmens, die am selben Tag im Juchao Information Network (http://www.cninfo.com.cn) veröffentlicht wurde. Abstimmungsergebnisse: Der Vorschlag wurde mit 9 Stimmen bei 0 Gegenstimmen und 0 Stimmenthaltungen angenommen. 3. Dokumente als Referenz 1. Beschlüsse der neunten Sitzung des vierten Verwaltungsrates der Gesellschaft. Besondere Ankündigung. Henan Jindan Milchsäuretechnologie Co., Ltd. Verwaltungsrat 24. März 2021
Detail
Pre
1

kontaktiere

0086-371-60136136

Factory E-mail: jindanla@jindanlactic.com

Export Dept. E-mail:info@jindanlatic.com

Jindan Europe E-mail:info@jindan.eu

Jindan

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号

Copyright © Henan Jindan Milchsäure Technology Co., Ltd.

豫ICP备16032859号